HAF­TUNGS­AUS­SCHLUSS
Dis­c­lai­mer
INHALT DES ONLINE­AN­GE­BO­TES

Der Autor über­nimmt kei­ner­lei Gewähr für die Aktua­li­tät, Kor­rekt­heit, Voll­stän­dig­keit oder Qua­li­tät der bereit­ge­stell­ten Infor­ma­tio­nen. Haf­tungs­an­sprü­che gegen den Autor, wel­che sich auf Schä­den mate­ri­el­ler oder ide­el­ler Art bezie­hen, die durch die Nut­zung oder Nicht­nut­zung der dar­ge­bo­te­nen Infor­ma­tio­nen bzw. durch die Nut­zung feh­ler­haf­ter und unvoll­stän­di­ger Infor­ma­tio­nen ver­ur­sacht wur­den, sind grund­sätz­lich aus­ge­schlos­sen, sofern sei­tens des Autors kein nach­weis­lich, vor­sätz­li­ches oder grob fahr­läs­si­ges Ver­schul­den vor­liegt. Der Autor behält es sich aus­drück­lich vor, Teile der Sei­ten oder das gesamte Ange­bot ohne geson­derte Ankün­di­gung zu ver­än­dern, zu ergän­zen, zu löschen oder die Ver­öf­fent­li­chung zeit­weise oder end­gül­tig ein­zu­stel­len.

VER­WEISE UND LINKS

Die im Rah­men von www.lpt.li wei­ter­ver­wei­sen­den exter­nen Links zu Ange­bo­ten Drit­ter füh­ren zu Inhal­ten der jewei­li­gen Anbie­ter und sind nicht die der Ver­ant­wort­li­chen die­ser Home­page. Die ent­spre­chen­den Ver­weise sind als sol­che aus dem Zusam­men­hang erkenn­bar oder geson­dert gekenn­zeich­net. Wir haben kei­ner­lei Ein­fluss auf die dort bereit­ge­hal­te­nen Inhalte und machen uns diese durch die Ver­weise nicht zuei­gen. Ins­be­son­dere distan­zie­ren wir uns aus­drück­lich von den dort abruf­ba­ren Äus­se­run­gen. Eine Ver­ant­wort­lich­keit kann im übri­gen nur begrün­det wer­den, wenn wir Kennt­nis von Rechts­ver­let­zun­gen haben und es uns tech­nisch mög­lich und zumut­bar ist, deren Nut­zung zu ver­hin­dern. Wir haben die frem­den Inhalte auf mög­li­che Rechts­ver­let­zun­gen in einem uns zumut­ba­ren Umfang über­prüft. Ver­let­zun­gen von Urheber‑, Mar­ken- oder Per­sön­lich­keits­rech­ten oder Ver­stöße gegen das Wett­be­werbs­recht auf den Web­sei­ten der Dritt­an­bie­ter waren nicht augen­schein­lich und sind uns ebenso wenig bekannt wie eine dor­tige Erfül­lung von Straf­tat­be­stän­den.

URHER­BER UND KENN­ZEI­CHEN­RECHT

Der Autor ist bestrebt, in allen Publi­ka­tio­nen die Urhe­ber­rechte der ver­wen­de­ten Gra­fi­ken, Ton­do­ku­mente, Video­se­quen­zen und Texte zu beach­ten, von ihm selbst erstellte Gra­fi­ken, Ton­do­ku­mente, Video­se­quen­zen und Texte zu nut­zen oder auf lizenz­freie Gra­fi­ken, Ton­do­ku­mente, Video­se­quen­zen und Texte zurück­zu­grei­fen. Alle inner­halb des Inter­net­an­ge­bo­tes genann­ten und ggf. durch Dritte geschütz­ten Mar­ken- und Waren­zei­chen unter­lie­gen unein­ge­schränkt den Bestim­mun­gen des jeweils gül­ti­gen Kenn­zei­chen­rechts und den Besitz­rech­ten der jewei­li­gen ein­ge­tra­ge­nen Eigen­tü­mer. Allein auf­grund der blo­ßen Nen­nung ist nicht der Schluß zu zie­hen, dass Mar­ken­zei­chen nicht durch Rechte Drit­ter geschützt sind! Das Copy­right für ver­öf­fent­lichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Sei­ten. Eine Ver­viel­fäl­ti­gung oder Ver­wen­dung sol­cher Gra­fi­ken, Ton­do­ku­mente, Video­se­quen­zen und Texte in ande­ren elek­tro­ni­schen oder gedruck­ten Publi­ka­tio­nen ist ohne aus­drück­li­che Zustim­mung des Autors nicht gestat­tet.